Rauchmelder 3er Set
Titel:

Rauchmelder 3er Set - 10 Jahres Batterie, WLAN-Gateway und Magnethalterung

Artikelnummer:
3005

Mit diesem 3er Rauchmelder Set mit 10 Jahres Batterie kannst du bereits die Räume ausstatten, die der Rauchmelderpflicht in Deutschland mindestens entsprechen, also Schlafzimmer, Flur und Kinderzimmer. Die intelligenten Smart Home Rauch- und Wärmemelder koppeln sich via Funk miteinander und können den Alarm auf anderen IP-fähigen Geräten ausgeben. Über die kostenlose iHaus Smart Home App kannst du den Status von jedem Rauchmelder einzeln prüfen oder dir im Fall eines Alarms anzeigen lassen, welches Gerät ausgelöst wurde. Im Rauchmelder 3er Set sind enthalten: 3 Rauchmelder - Dual mit Wärmemelder mit jeweils 3 x Magneten zur Befestigung und das WLAN-Gateway für den Internetzugang.

  • 10 Jahres Batterie
  • Vernetzbar
  • Ohne Bohren
  • Magnethalterung
  • WLAN-fähig
  • Smart Home ready
  • VdS-Zertifikat
  • DIN EN 14604
  • DIN 14676
  • Q-Label

366 €
299,00 €

incl. 19 % MwSt. zzgl. Versand

Professioneller iHaus Smart Home Rauch- und Wärmemelder – iHAUS-201-IP

Das Thema Rauchmelder treibt Wohnungs- und Hauseigentümer um. Ab 01.01.2018 gilt nämlich die Rauchmelderpflicht auch in Bayern. Wenn schon aufrüsten, dann doch aber gleich g’scheit! Wir haben die smarte Lösung: Unsere internetfähigen iHaus Rauchmelder mit Funk-Verbindung kommunizieren untereinander und schlagen gemeinsam Alarm, alarmieren per Push-Nachricht auf’s Smartphone oder E-Mail überall und jederzeit und ihr Zustand lässt sich bequem über die iHaus App abfragen. Die Smart-Home-Rauchmelder mit 10-Jahres-Batterie lassen sich sogar als Temperatursensoren nutzen. So wissen Sie über die App immer Bescheid, wie warm oder kalt es bei Ihnen zu Hause ist oder ob es gar zu heiß ist, beispielsweise in der Küche.

 

 

Zertifikate

Modifizierter Funk-Dualwarnmelder TG 551A von Hager mit kleiner Baugröße und ansprechender Designsprache zur dualen Rauch- und Wärmedetektion mit Schwellwerterkennung und Temperaturanstiegscharakteristik A2. Die Rauchdetektion ist für den Einsatz im Küchenbereich oder staubigeren Einsatz deaktivierbar. Der Melder besitzt die DIN EN 14604 mit zusätzlicher Zertifizierung nach den erhöhten Prüfanforderungen der Q-Zertifizierung auf Basis der vfdb-Richtlinien 14-01 „Vereinigung zur Förderung des deutschen Brandschutzes“ (vfdb). Erhöhte Prüfkriterien gegen das Eindringen von Fremdkörpern und erhöhter Schutz gegen feuchte Wärme, Oxidation und EMV, sowie bessere Temperaturwechselbeanspruchung. Dient zur frühzeitigen Erkennung und Signalisierung von Bränden mit Rauchentwicklung im Innenbereich von Wohnungen oder wohnungsähnlichen Bereichen, sowie Wohnmobilen, Wohn- und Campingwagen.

Rauchmelder Hager


Montage

Montage als Einzelgerät oder als Funkvernetzung mit bis zu max. 40 Meldern möglich mit zusätzlicher Aktivierung eines beliebigen Melders im Funknetzwerk als Repeater zur Reichweitenerhöhung. Die Funkvernetzung kann werkzeuglos mittels Push-Buttonmodus durchgeführt werden und anhand der integrierten Reichweitenanzeige mittels LED überprüft werden. Patentierter Alarmstopp durch jede herstellerunabhängige IR-Fernbedienung, durch das Drücken des Melderknopfes.

Prozessorgesteuerter Funktions-Selbsttest aller relevanten Bauteile (alle 10 sec.) und PGSA-Technologie mit eigenständiger algorythmischer Empfindlichkeitsnachsteuerung bei auftretenden Störeinflüssen wie Staub zum Erhalt der Funktionssicherheit. Großer Funktions- und Resetknopf mit integriertem Weißlichtkegel im Brandfall und während des Testalarms. Akustisches Signal (85 dB bei 3 m) und roten blinkenden LED zur Alarmierung. Akustisches Signal bei Batterieschwach-, Verschmutzungs- oder Störmeldung mit akustischer Signalisierung und gelber LED.

Zeitlich begrenzte Deaktivierungsfunktion der Rauchdetektion zur Unterdrückung von Täuschungsalarmen des Melders für ca. 12 Minuten mit automatischer Rücksetzfunktion in den Normalbetrieb. Nachtruhefunktion zur Verzögerung von Störmeldungen auf den Tag. Störmeldungen können durch Quittierung am Resetknopf um weitere 8 Stunden unterdrückt werden. Die Störung einer / eines verschmutzten Detektionseinheit / Melderkopfs kann nicht zurückgesetzt werden solange die Fehlmeldung weiter in der Auswerteeinheit analysiert wird. Demontage- und Diebstahlschutz aktivierbar, danach Entriegelung nur mit Schraubendrehen mit max. Größe von 7mm möglich. Beim Eindrehen in den Sockel wird der Melder automatisch aktiviert. Batterielebenszeit von mindestens 10 Jahren mittels verkapselter Lithiumbatterie.

Technische Daten

  • Alarmlautstärke Summer: 85dB
  • Durchmesser: 116 mm
  • Detektionsbereich: 50 m²
  • Höhe: 49 mm
  • 10 Jahres Batterie
  • Funk Vernetzbar
  • WLAN Gateway zur Internetanbindung
  • DUAL Version mit Temperatursensor und Raucherkennung
  • Magnet zur Befestigung

Downloads